X1

X1: Zum Vergrössern bitte klicken
X1: Zum Vergrössern bitte klicken X1: Zum Vergrössern bitte klicken
Manueller Plattenspieler mit elektronischer Geschwindigkeitswahl
Montierter MM-Tonabnehmer Ortofon Pick it S2 MM

1991 löste Pro-Ject mit dem Plattenspieler Pro-Ject 1 eine Revolution in der HiFi-Welt aus. Das Konzept des Pro-Ject 1 war genauso einfach wie genial: kein Plastik, keine unnötige Ausstattung, dafür die wichtigen Komponenten von guter Qualität. Der Pro-Ject X1 ist in der Tradition des Pro-Ject 1 zu sehen, wurde jedoch durch moderne Materialien und Produktionsverfahren in jeder Hinsicht verbessert.

Das konische Tonarmrohr ist aus einem Kohlefaser-/Aluminium-Verbundwerkstoff gefertigt, weist dadurch eine hohe Steifigkeit und Resonanzarmut auf. Ab Werk ist der MM-Tonabnehmer Ortofon Pick it S2 MM montiert.
Die elektronische Geschwindigkeitswahl ist praktisch, wenn of zwischen LP- und Single-Geschwindigkeit gewechselt wird.

Der Plattenteller aus satiniertem Acryl, die beiden von Hand polierten Pianolack-Oberflächen und das seidenmatt gewachste Walnuss-Furnier machen das Gerät zu einer eleganten Erscheinung.

Laufwerk


• Oberfläche des Chassis in Pianolack schwarz und weiß. Furniert und seidenmatt gewachst in Walnuss
• Elektronische Geschwindigkeitswahl zwischen 33 und 45 U/min, manuelle Einstellmöglichkeit von 78 U/min
• Das Chassis aus verdichteten Holzfasern steht auf mit TPE mechanisch bedämpften Aluminiumfüßem
• Plattenteller aus satiniertem Acryl
• Das Plattentellerlager besteht aus einer Laufbuchse aus Sinterbronze, in der eine Edelstahlachse von hoher Passgenauigkeit auf einem Teflonlagerboden läuft
• Integrierte Motorsteuerung (Sinusgenerator)
• Ausgelagertes Netzteil zum Schutz vor mechanischen und elektromagnetischen Störungen
• Eine transparente, auf Scharnieren gelagerte Staubschutzhaube aus Plexiglas liegt bei

Tonarm


• Gerader 8,6-Zoll-Tonarm
• Lieferung mit montiertem und justiertem MM-Tonabnehmer Ortofon Pick it S2 MM
• Headshell und das Tonarmrohr sind aus einem Stück Karbonfaser-/Aluminium-Verbundwerkstoff gefertigt
• Das Tonarmrohr kann nach Lösen einer Schraube verdreht werden. Dies erlaubt trotz des festen Headshells eine horizontale (Azimut-) Justage des Tonabnehmers
• Die Tonarmbasis bietet eine Verstellmöglichkeit des vertikalen Abtastwinkels (VTA)
• Vier gehärtete, in Saphiren gelagerte Edelstahlspitzen bilden die invertierten Tonarmlager
• Ein RCA/Cinch-Buchsen-Terminal macht den Anschluss individueller Phonokabel möglich
• Tonarmkabel Pro-Ject Connect it Phono RCA-E (Länge ca. 123cm) beiliegend

Anschluss


MM-Phonoeingang am Verstärker oder am externen Phono-Vorverstärker

Abmessungen


Maße B x H x T: 415 x 125 x 335mm


in den Warenkorb

inkl. 19% MwSt., keine Versandkosten! Lieferzeit: 3-5 Tage *

* Gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands.
  Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe Lieferzeiten.


PayPal, Vorkasse oder Nachnahme

Zuletzt geändert am 07.12.2019
e-[di'zain] xhtml css
© 2019 Pro-Ject-Shop.de