Ortofon MC Quintet Mono

Quintetmono: Zum Vergrössern bitte klicken

Für Fans von Mono-Schallplatten hat Ortofon das MC Quintet Mono entwickelt, das mit einem echten Mono-Generator, dem nackten, elliptisch geschliffenen Diamanten und der Spule aus 4N-Reinsilber alte Plattenschätze dynamisch, höchst detailliert und äußerst homogen zu Gehör bringt.

in den Warenkorb

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten. Lieferzeit: 3-5 Tage *

* Gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands.
  Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe Lieferzeiten.

Ortofon Quintet Mono

Technische Daten

Tonabnehmer-TypMC (Low-Output Moving-Coil)
Ausgangsspannung0,3mV*
VerstärkeranschlussPhono MC
Kanalabweichung bei 1 kHz-
Übersprechdämpfung bei 1kHz-
Übersprechdämpfung bei 15kHz-
Frequenzbereich20-25.000Hz
Frequenzgang20-20.000Hz ±2dB
Abtastfähigkeit bei 315Hz70µm**
Nadelnachgiebigkeit15µm/mN
Abtastdiamantelliptisch, nackt
Verrundungr/R 8/18µm
Auflagekraftbereich21-25mN (2,1-2,5g)
empf. Auflagekraft23mN (2,3g)
Abtastwinkel20 Grad
Gleichstromwiderstand7 Ohm
empf. Abschlusswiderstand>20 Ohm
GehäusematerialABS / Aluminium
Gewicht9g
BesonderheitMono-Generator mit einer
Wicklung, Signal R/L identisch.
Für Mono-Vinyl-Platten mit Micro-
Groove-Rillen (ab ca. 1950).
Wicklung aus 4N-Reinsilberdraht
*bei 1000Hz, 5cm/sec.**bei empfohlener Auflagekraft
PDF Produktinformation [pdf, 1032 KB]       
Zuletzt geändert am 18.07.2017
e-[di'zain] xhtml css
© 2017 Pro-Ject-Shop.de